Stand: 23.11.2021

Unser Y-Wurf!

 

Mutter: Wall Street`s United Colors of Benetton      VaterWall Street`s Louisville Slugger       

    

Toni      und      Louis         


27.11.     Passend zum 1. Advent sind hier die neuesten Fotos von unseren beiden Ypsilons:

Wir haben uns jetzt auch für ihre Namen entschieden: Was könnte besser passen, als die Hündin aus einem zweier Y-Wurf Yin und den Rüden aus einem zweier Y-Wurf Yang zu nennen?

Yin und Yang sind zwei Begriffe der chinesischen Philosophie, insbesondere des Daoismus. Sie stehen für polar einander entgegengesetzte und dennoch aufeinander bezogene duale Kräfte oder Prinzipien, die sich nicht bekämpfen, sondern ergänzen. Ein weit verbreitetes Symbol des kosmischen Prinzips ist das Taijitu, in dem das weiße Yang (hell, hoch, hart, heiß, positiv, aktiv, bewegt, männlich) und das schwarze Yin (dunkel, weich, feucht, kalt, negativ, passiv, ruhig, weiblich) gegenüberstehend dargestellt werden. (Quelle: Wikipedia)

Wall Street`s Yang

Unser pure-for-sable Rüde - ein propperer Bursche; er wog am 16.11. 2145 Gramm und am 22.11. bereits 2735 Gramm!

Wall Street`s Yin

Unsere bildschöne dark-sable Hündin -eine agile vorwitzige Maus- wog am 16.11.  1810 Gramm und am 22.11. schöne 2435 Gramm!



23.11. Das zweite Ypsilon-Video ist fertig:

 


10.11.     Neue Einzelfotos von unseren Ypsilons! Mit 2 Wochen sind die Augen auf und der Radius der Aktivitäten in der Wurfkiste wird größer!

Rüde - er wiegt mit 2 Wochen 1400 Gramm, -und ist ein echtes "Dickerchen "!

Hündin-eine gesprächige kleine Maus, -sie wiegt mit 2 Wochen 1210 Gramm und hat eine wunderschöne dunkle Färbung!


03.11.   Hier ist das erste Video von unseren Ypsilons!


31.10.        Happy Halloween!



29.10.      Hier sind die ersten Einzelfotos im Alter von 4 Tagen:

Rüde 

Hündin 


25.10.      Heute wurde unser Y-Wurf geboren!

In der Ruhe liegt die Kraft.., -dachte sich wohl "Toni"...mit 375 Gramm startete der pure for sable Rüde um 3.10 Uhr ins Leben. Dann folgte nach 4 Stunden relativer Ruhe, mit nur leichten Wehen..., - erst um 7.10 Uhr mit 300 Gramm das dark-zobel Mädchen problemlos hinterher. Eine ruhige Geburt, bei der wir nach der Ultraschalluntersuchung schon wussten, dass es zwei Welpen werden. Mutter und den 2 Babys gehts sehr gut; sie nehmen sehr gut zu, -genug Platz an der Milchbar gibts ja :-)